Sondergruppe Achtsamkeit und Meditation in der Krise – jeden morgen um 6.45 Uhr – kostenlos / gegen Spende

with Keine Kommentare

Einführung in Achtsamkeit und gemeinsame Übungspraxis

Jeden Morgen um 6.45 Uhr bis 7.30 Uhr

Gemeinsame Meditationspraxis in Zeiten der Krise – kostenlos bzw. gegen Spende

Mit Alexander Kopp Gestalttherapeut, MBSR-/ und Achtsamkeitstrainer, Speaker und Coach.

Stündlich erreichen uns derzeit neue Meldungen zum Umgang mit der Corona Entwicklung.Diese hohe Taktung der Ereignisse und die starken Auswirkungen auf unser Leben erzeugt bei vielen – auch bei mir – viel Bewegung im Bewusstsein.

Unsicherheit, Sorgen um die eigene Gesundheit und die von Familienmitgliedern, Freunden und Bekannten, finanzielle Sorgen und vieles mehr – mentale Belastungen die nicht nur Psyche sondern auch unser Immunsystem negativ beeinflussen und vielerorts zu Konflikten und Kurzschlussreaktionen führen. Wir leben in noch stressigeren Zeiten, die allerdings auch zum Innehalten einladen.

Ich selbst wäre eigentlich derzeit nicht in Deutschland, sondern hatte eine Erholungszeit geplant. Ich habe in den letzten Tagen überlegt, ob ich diese Erholungszeit nicht einfach zu Hause nehme, was ich auch zwischendurch immer wieder zeitweise tue.

Jedoch denke ich in den letzten Tagen immer häufiger daran, was ich Positives beitragen könnte in diesen Zeiten und es ist naheliegend, meiner Berufung und meinem Selbstversprechen zu folgen und die Vorzüge von Achtsamkeitspraxis und Meditation in die Gesellschaft hineinzutragen. Achtsamkeitspraxis kann uns vor allem in Krisen dabei helfen, bei uns zu bleiben, innerlich Abstand zum Gedanken und schwierigen Gefühlen zu finden, nicht allzusehr die Balance zu verlieren und damit uns selbst und anderen Gutes zu tun.

Die positiven Auswirkungen sind wissenschaftlich belegt – die Wirksamkeit vor allem bei Ängsten und der Fähigkeit besser mit Stress umzugehen, ist erforscht. Umfangreiche Informationen findest Du hier.

Ich habe mich daher entschieden, ab dem 17.3.2020 um 6.45 Uhr jeden Morgen für die kommenden Wochen der Krise – gegen freiwillige Spende (50% der Spende leite ich weiter an den Förderverein für Krebskranke Kinder Köln e.V.) bzw. kostenlos Einführungen in Achtsamkeitspraxis Meditation und anzubieten und konkrete Übungen anzubieten.

Naturgemäß ist das derzeit nicht in größeren Gruppen Face-to-Face möglich, sodass dieses Angebot ausschliesslich Online via HD Video-Seminar durchgeführt wird. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Teilnehmer begrenzt.

Ablauf*

  • bis 6.45 Uhr – Einwahl (Button siehe unten)
    • es folgen ca. 15 Minuten Einweisung in die Übungspraxis und Fragen für Beginner und Fortgeschrittene – Bitte auch das Video weiter unten dazu anschauen
  • 7.00 bis ca. 7.30 Uhr
    • Start der Achtsamkeits-/Meditationsübung unter Live-Anleitung

Einwahl

* bis auf weiteres – Änderungen vorbehalten bitte regelmässig diese Seite checken vor der Teilnahme

Die Teilnahme ist via IOS, Android, MAC oder Windows PC möglich.

Einwahldaten manuell

https://zoom.us/join

Meeting-ID: 584 025 845

Passwort: 061653

Spendenkonto: paypal.me/alcologne

Spende

Spendenquittungen werden auf Verlangen erstellt – bitte einfach eine Mail an info@mbsrkurse.de senden.

50% der eingehenden Spenden gehen an:

Förderverein für krebskranke Kinder e. V.

Gleueler Straße 48

50931 Köln (Lindenthal)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 2 =